| |

Logistikmarkt: Rekordhoch bei Fertigstellungen in Wien

Der Markt für Industrie- und Logistikflächen in Wien und Umgebung zeigt ein starkes Wachstum. 2023 stieg der Flächenumsatz auf etwa 256.000 m², eine Zunahme von 122 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2022: 115.000 m²). Der Submarkt Wien Umland Ost trug mit 119.000 m² beinahe die Hälfte des gesamten Flächenumsatzes bei und unterstreicht die Bedeutung einer…

31. Österreichischer Logistik-Tag 2024
| | |

31. Österreichischer Logistik-Tag 2024

Die Jahrestagung für Supply Chain- und Logistikmanager aus Industrie, Handel und der Logistikwirtschaft 62 Referentinnen und Referenten, 50 Aussteller, 800 Fachkollegen… alles unter einem Dach im Design Center Linz! „In der Mitte von Schwierigkeiten liegen die Möglichkeiten“, meinte Albert Einstein und doch sind es nicht nur Schwierigkeiten, sondern viele unbekannte Faktoren, die auf SCM und…

LOGISTIK express Journal 2/2024 – Handel & Distanzhandel
| | | |

LOGISTIK express Journal 2/2024 – Handel & Distanzhandel

Auf einen Blick: 02 Inhalte / Impressum04 Händler in Österreich optimistischer06 Hohe Mitarbeiter-Zufriedenheit im Handel10 Handelsverband fordert gerechte Lohnnebenkostensenkung12 Plattformen aus Fernost16 Das war das Handelskolloquium 202420 Verbreitung von KI im Einkauf22 Wie KI-basierte Lösungen für mehr Kundenzufriedenheit sorgen24 Otto Austria Group startet durch26 Supply Chain & Einzelhandel 202428 Goodbye Retouren – hallo bewusste Kaufentscheidungen30…

Österreich handelt!
|

Österreich handelt!

Zum Start des Superwahljahres 2024 hat der Handelsverband sein Zukunftspapier „Österreich handelt!“ mit 50 Empfehlungen der Branche an die Politik vorgestellt. Im Fokus stehen heuer eine Händleroffensive sowie die Bekämpfung der hohen Inflation. Gerald Kühberger Vier Krisenjahre hat der österreichische Handel hinter sich gebracht. Zeit, Bilanz zu ziehen. Ende Jänner haben führende Branchenvertreter im Rahmen…

UNITO-Gruppe heißt nun Otto Austria Group
| |

UNITO-Gruppe heißt nun Otto Austria Group

Die Otto Austria Group (OTTO Österreich, Universal, Quelle, Ackermann, Jelmoli und Lascana) – vormals UNITO-Gruppe – verzeichnete im Geschäftsjahr 2023/24 (vom 01. März 2023 bis 29. Februar 2024) einen Gesamtumsatz von 349 Millionen Euro laut IFRS 15. Zwar sinkt der Umsatz zum Vorjahr geringfügig um 3,8 Prozent, jedoch ist man angesichts der Marktumstände und der…

Handelskolloquium 2024: 350 Gäste beim renommiertesten Handelskongress des Landes
| |

Handelskolloquium 2024: 350 Gäste beim renommiertesten Handelskongress des Landes

Spitzenvertreter aus Wirtschaft & Politik besuchten 34. Ausgabe des Kolloquiums im Schloss Schönbrunn. Im Fokus: Digitalisierung, Kreislaufwirtschaft und die Zukunft Europas. 350 führende Branchenvertreter:innen des Handels sowie zahlreiche Spitzenpolitiker:innen diskutierten am 11. April beim traditionsreichen Handelskolloquium über Österreichs Erfolgsfaktoren im globalen Handel, aktuelle geopolitische Herausforderungen, Chancen der Kreislaufwirtschaft und die transformative Kraft der Digitalisierung. Kompetent…

Handelsverband vergibt Wissenschaftspreis zum dritten Mal
|

Handelsverband vergibt Wissenschaftspreis zum dritten Mal

Praxisnahe Arbeiten zur Tierwohlkennzeichnung, zum Einsatz von Apps im Elektrohandel und zur Verbesserung der Conversion Rate im Sportfachhandel von Studierenden des Management Centers Innsbruck, der FH St. Pölten und der JKU Linz ausgezeichnet. Der Handelsverband vergibt alle zwei Jahre den Wissenschaftspreis für herausragende wissenschaftliche Publikationen, welche eine hochgradige Relevanz für die Handelsbranche aufweisen. Im Zuge…

| |

OTTO erwirtschaftet GMV in Höhe von 6,5 Milliarden Euro in 2023

OTTO, der größte deutsche Onlineshop, hat im Geschäftsjahr 2023/24 rund 6,5 Milliarden Euro GMV erzielt. Damit gelingt dem E-Commerce-Unternehmen trotz komplexer gesamtwirtschaftlicher Rahmenbedingungen eine leichte Umsatzsteigerung im GMV (Gross Merchandise Volume) um +2 Prozent gegenüber Vorjahr. Das 2020 gestartete Marktplatzgeschäft des Hamburger Onlineshops wächst weiter dynamisch und sorgt aktuell bereits für ein Drittel des Plattformumsatzes…

Generationenwechsel bei der Otto Group
| |

Generationenwechsel bei der Otto Group

Benjamin Otto übernimmt 2026 von seinem Vater Prof. Dr. Michael Otto die Führung der Otto Group. Der gestaltende Gesellschafter wird Vorsitzender des Stiftungs- und Gesellschafterrats und hat damit die Kontrolle des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns inne – mit Alexander Birken an seiner Seite, der bereits 2025 an die Spitze des Aufsichtsrats wechselt. Neue Vorstandsvorsitzende und…

| |

Hafen Wien erweitert sein Immobilienportfolio

Otto Immobilien hat eine bedeutende Gewerbeimmobilie in der 1. Haidequerstraße im 11. Wiener Bezirk an den Hafen Wien vermittelt. Die Industrieliegenschaft im Gebiet der Simmeringer Haide umfasst eine Gesamtfläche von 10.545 m², ein gründerzeitliches Verwaltungsgebäude aus der Jahrhundertwende sowie weitere Lagerflächen, einschließlich einer mehrteiligen Lagerhalle und einer Außenlagerfläche mit Bahnanschluss. Verkäufer war die Ottakringer Liegenschafts…

EU-Vollzugsdefizit bei Temu, Shein und Co: Handelsverband fordert Abschaffung der 150 Euro Zollfreigrenze bis spätestens 2026!
| |

EU-Vollzugsdefizit bei Temu, Shein und Co: Handelsverband fordert Abschaffung der 150 Euro Zollfreigrenze bis spätestens 2026!

Dubiose Online-Plattformen aus Fernost gefährden europäische Handelslandschaft. Handel für fairen eCommerce statt Schrott Commerce auf Kosten von Umwelt und Sozialstaat! Der Handel zählt in Europa zu den am strengsten regulierten Branchen, milliardenschwere eCommerce-Plattformen aus Fernost können in der EU allerdings weiterhin frei wie ein Vogel agieren. Mit zweifelhafter Qualität, Zollumgehungen und einer aggressiven Preispolitik gewinnen…

| |

Logistikimmobilienmarkt dürfte 2024 weiter wachsen

Trotz eines deutlichen Rückgangs um 58 Prozent gegenüber dem Vorjahr bleibt das Interesse an Logistik- und Industrieimmobilien mit einem Transaktionsvolumen von 267 Mio. EUR bestehen. Dabei ist eine gleichmäßigere Verteilung über alle Bundesländer zu beobachten. Das geht aus dem aktuellen Investment-Marktbericht von Otto Immobilien hervor. Die aktuell gute Nachfrage könnte heuer zu einem Anstieg auf…

Mit dem SearchBuddy suchen Kunden bei OTTO Österreich ab jetzt „menschlicher“ dank Künstlicher Intelligenz
| |

Mit dem SearchBuddy suchen Kunden bei OTTO Österreich ab jetzt „menschlicher“ dank Künstlicher Intelligenz

Lange Zeit Katalog-Händler, danach 10 Jahre Online-Händler: nun nimmt die Transformation zum KI-Händler für UNITO (OTTO Österreich, Universal, Ackermann, Quelle, Lascana) weitere Formen an. Neben dem vielfältigen internen Einsatz von Künstlicher Intelligenz bei Warendisposition, Transportlogistik und Kundenservice (Bots), kommen ab sofort Kunden von OTTO Österreich mit inspirativerer KI in Berührung. Als einer der ersten deutschsprachigen…

| |

VNL beleuchtet Szenarien auf dem Transportmarkt

Unter dem Titel „Transportmanagement 2024: Worauf müssen wir uns einstellen?“ hat der Verein Netzwerk Logistik (VNL) letzte Woche wieder zum traditionellen „Powerday Transportmanagement“ ins voestalpine Gästehaus nach Linz eingeladen. Im Fokus standen die konjunkturellen Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die nationalen und internationalen Warenströme in den Segmenten der Straße, Bahn, See- und Luftfracht. VNL-Obmann Stellvertreter…

VNL zeigt Entwicklung im Transportmarkt auf – Schienengüterverkehr massiv unter Druck
| |

VNL zeigt Entwicklung im Transportmarkt auf – Schienengüterverkehr massiv unter Druck

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) lud letzte Woche unter dem Titel „Transportmanagement 2024: Worauf müssen wir uns einstellen?“ wieder zum traditionellen „Powerday Transportmanagement“ ins voestalpine Gästehaus nach Linz ein. Im Fokus standen die konjunkturellen Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die nationalen und internationalen Warenströme in den Segmenten der Straße, Bahn, See- und Luftfracht. Zusätzlich wurden…

Reformstau & hohe Inflation erschweren Comeback des Handels
| |

Reformstau & hohe Inflation erschweren Comeback des Handels

Vier Krisenjahre hat der österreichische Handel hinter sich gebracht. Zeit, Bilanz zu ziehen. Daher haben heute führende Branchenvertreter im Rahmen einer Pressekonferenz den Status Quo des heimischen Handels dargelegt. Darüber hinaus wurden mit dem HV-Zukunftspaket „Österreich handelt“ wichtige Empfehlungen für das Superwahljahr 2024 vorgestellt. „2024 ist nicht nur ein Jahr der Wahlen, sondern auch ein…

|

Morawa Group wird neuer Eigentümer der Traditionsbuchhandlung Höllrigl in Salzburg

Mit 1.1.2024 übernimmt die Morawa Group Salzburgs Traditionsbuchhandlung Höllrigl, die älteste Buchhandlung Österreichs. Auf wundersame Weise hat sich die Buchhandlung Höllrigl ihren zauberhaften Charakter bis heute bewahrt. Heute, wo Tradition einen unbezahlbaren Wert und gesellschaftliche Bedeutung hat, ist es eine besondere Ehre für mich, diese Buchhandlung übernehmen zu dürfen, weiß niemand besser als Wolfang Rick,…

LOGISTIK express Journal 5/2023
| |

LOGISTIK express Journal 5/2023

Die fünfte LOGISTIK express Ausgabe bündelt mit Ihren umfangreichen Seiten, die verschiedensten Themen rund um die facettenreiche Welt der Logistik ab. In diesem Sinne würde es uns sehr freuen, Sie auch 2024 mit spannenden Themen aus Wirtschaft und Politik versorgen zu dürfen. Die nächsten Ausgaben publizieren wir jeweils zum 21. 02/04/06/09/11 2024 und stehen bei…

In Memoriam Otto Steindl
|

In Memoriam Otto Steindl

Am 23. November ist Kapitän und Konsulent Otto Steindl im 79. Lebensjahr verstorben. Ein Nachruf von Josef Müller Otto Steindl, Schiffskapitän, Konsulent und bis zuletzt mit der Donau in vielfältiger Form verbunden, ist im 79. Lebensjahr verstorben. Steindl war ein echter Schiffsmann und lebte als junger Mann zehn Jahre lang an Bord eines Donauschiffs, weil…

E-Commerce versprüht großen Optimismus
| | |

E-Commerce versprüht großen Optimismus

Das Teilnehmerfeld beim 8. eCommerce Logistik Day 2023 in Wien war beachtlich. Anwesend waren hochkarätige Persönlichkeiten, darunter Peter Umundum, Vorstand der Post AG, Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbands Österreichs, Harald Gutschi, Geschäftsführer der OTTO UNITO-Gruppe, Siegfried Zwing, Geschäftsführer von redPILOT (KNAPP-Gruppe), Wolfgang Einer, Executive Vice President Logistics Solutions der Österreichischen Post AG, Norbert Benesch, Territory…

|

OTTO Immobilien vermittelt Verkauf eines 12.000 m² Baumarktes in Klagenfurt

Die Capital Markets Experten von OTTO Immobilien haben vor kurzem für die LLB Immo Kapitalanlagegesellschaft m.b.H, Tochtergesellschaft der Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG, den Verkauf eines attraktiven, vollvermieteten Baumarktes in Klagenfurt vermittelt. Das Gebäude befindet sich in einer Gewerbeagglomeration von Klagenfurt in direkter Nachbarschaft weiterer Anbieter und in unmittelbarer Nähe zum A2-Knoten „Klagenfurt-Nord“. Die Liegenschaft verfügt…

#ECOMLOG23 / Wo stehen wir in fünf Jahren?
| | | |

#ECOMLOG23 / Wo stehen wir in fünf Jahren?

Unter der Moderation von Peter Nestler stellten sich Peter Umundum (Österreichische Post AG), Harald Gutschi (OTTO UNITO-Gruppe), Siegfried Zwing (redPILOT), Wolfgang Kubesch (BVL Österreich) und Joachim Horvath (Österreichische Verkehrszeitung) interessanten Fragen darüber, wohin die Reise geht. Redaktion: Angelika Gabor. Wenig überraschend geht Harald Gutschi davon aus, dass e-Commerce weiter wachsen wird: „In China beträgt der…

Die Logistik aus Vertriebssicht – best practice der Otto Group
| | | |

Die Logistik aus Vertriebssicht – best practice der Otto Group

Als ehemaliger Kataloghändler umfasst die Otto-Gruppe heute mehr als 120 Unternehmen in über 30 Ländern. Als Geschäftsführer der Otto Unito-Gruppe ist Harald Gutschi für rund 41.000 Mitarbeiter verantwortlich. Grund genug, sich genau mit Trends und Optimierungsmöglichkeiten zu beschäftigen. Redaktion: Angelika Gabor. Pro Jahr wickelt die Unito Logistik 4 Millionen Sendungen und 1,5 Millionen Retouren ab….

Young Talents lösen Challenge mit SSI Schäfer in Graz
| |

Young Talents lösen Challenge mit SSI Schäfer in Graz

Am 06. und 07. November hatten Young Talents die Chance, ihre Fähigkeiten bei SSI Schäfer, einem weltweit führenden Lösungsanbieter für alle Bereiche der Intralogistik, am Standort in Graz unter Beweis zu stellen. In Kooperation mit Annas Garage wurden knifflige Fragestellungen gelöst und Prototypen gebaut. Am Ende wurden die Ergebnisse der Geschäftsführung und der Lehrausbildung von…

|

Stationärer Einzelhandel: Mehr Dynamik, aber längere Entscheidungsphasen

OTTO Immobilien: Handel erfindet sich angesichts schwieriger Situation neu – Discounter und Luxus expandieren – Klimafreundlichkeit immer wichtiger. Der heimische Retailmarkt gestaltet sich heuer spürbar dynamisch, wie der aktuelle Marktbericht von OTTO Immobilien zeigt. Neue Konzepte und steigende Passantenfrequenzen führen den stationären Einzelhandel wieder in ruhigere Fahrwasser – das gilt ganz besonders für die Toplagen,…

eCommerce Logistik-Day 2023 – irgendwie geht’s immer weiter
| | | | | |

eCommerce Logistik-Day 2023 – irgendwie geht’s immer weiter

Erstmals nach stetem Wachstum gab es ein Minus im Distanzhandel, die Prognosen sind mau. Auf dem 8. eCommerce Logistik Tag wurden Strategien präsentiert, wie den aktuellen Herausforderungen – Mitarbeitermangel und Nachhaltigkeitsforderungen beispielsweise – erfolgreich begegnet werden kann. Redaktion: Angelika Gabor Das Line-up der Veranstaltung, die im Trompetensaal im Haus der Österreichischen Post am Rochusmarkt stattfand,…

Logistik der UNITO Gruppe am Sprung in eine neue Epoche
| | | |

Logistik der UNITO Gruppe am Sprung in eine neue Epoche

Mit dem Einsatz von autonom agierenden Robotern zur Be- und Entladung von Lkw und Containern startet die Umsetzung. Redaktion: Joarchim Horvath ECOMLOG23 – „Ich bringe ihnen ein paar Themen aus der Logistik nahe, die aus unserer Sicht wichtig sind.“ So eröffnete Harald. Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung der Unito Gruppe, seinen Beitrag beim 8. E-Commerce Logistik-Day…

Handel ist größter Arbeitgeber des Landes. Österreichs Handel in Zahlen: Erste Prognose für 2023
|

Handel ist größter Arbeitgeber des Landes. Österreichs Handel in Zahlen: Erste Prognose für 2023

Neue HV-Studie: Haushaltsausgaben im Einzelhandel liegen heuer bei 78,8 Mrd. Euro (real -3,9%). eCommerce verliert massiv. Gastkommentar : Rainer Will Der österreichische Handel ist mit 709.000 Beschäftigten laut Statistik Austria der größte Arbeitgeber des Landes und mit 93.200 Unternehmen der Wirtschaftszweig mit den meisten Unternehmen. Dennoch steckt die Branche in einer ihrer größten Krisenphasen aufgrund…

| |

Witt-Gruppe mit künstlicher Intelligenz und Gamification-Ansatz im E-Commerce

Mit künstlicher Intelligenz und einem Gamification-Ansatz in der Shopping-App treibt die Witt-Gruppe derzeit ihren E-Commerce voran. Im ersten Geschäftshalbjahr 2023/24 ist der Onlineumsatz verglichen zum Vorjahr um neun Prozent gestiegen. Rund 242 Mio. Euro hat die Witt-Gruppe im ersten Geschäftshalbjahr 2023/24 (März-August) über alle Marken und Länder hinweg online umgesetzt – ein Plus von neun…

|

Wechsel in der Führungsspitze der EOS-Gruppe zur Stärkung der Internationalisierungsstrategie

Im Zuge ihrer erfolgreichen Internationalisierungsstrategie ordnet die EOS Holding GmbH, Hamburg, ihre Regionalverantwortlichkeiten neu: Mit Beginn des kommenden Geschäftsjahres am 1. März 2024 wird der Markt Deutschland in der neuen Region Central Europe aufgehen. Neben Ost- und Westeuropa entsteht so eine weitere wachstumsstarke Region mit den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn….

End of content

End of content